Wetter

29.09.2022

Das Wetter in Südtirol am29.09.2022

Allgemeine Wetterlage

Mit einer Südwestströmung werden feuchte Luftmassen Richtung Alpen geführt.

Am Nachmittag überwiegen weiterhin die Wolken, die Sonne kommt nur selten zum Vorschein und von Südwesten her ziehen einige Regenschauer durch.

Für die Jahreszeit bleibt es etwas zu kühl. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 11° im Wipptal bis 17° im Unterland.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am29.09.2022

Mit einer Südwestströmung werden feuchte Luftmassen Richtung Alpen geführt.

30.09.2022

Das Wetter in Südtirol am30.09.2022

Allgemeine Wetterlage

An der Großwetterlage ändert sich nicht viel. Mit der südwestlichen Höhenströmung werden weiterhin feuchte Luftmassen herangeführt.

Am Freitag geht es unbeständig weiter. In Südtirol gibt es viele Wolken, nur wenig Sonne und gebietsweise regnet es etwas.

Die Temperaturen bleiben gedämpft mit Höchstwerten von 12° in Sterzing bis 18° in Bozen.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am30.09.2022

An der Großwetterlage ändert sich nicht viel. Mit der südwestlichen Höhenströmung werden weiterhin feuchte Luftmassen herangeführt.

Weitere Wetterentwicklung

3-Tage-Wetter

Der Samstag beginnt überwiegend bewölkt. Im Tagesverlauf lockert es in den südlichen Landesteilen stellenweise auf, im Norden bleibt es meist dicht bewölkt und am Abend kann es hier leicht regnen.
Der Sonntag bringt im ganzen Land einige Sonnenstunden und tagsüber ziehen nur ein paar harmlose Wolkenfelder durch.
Am Montag und Dienstag scheint überall die Sonne. Die Temperaturen erreichen spätsommerliche Werte bis knapp 25°.